Der TSV Jona Faustball zählt rund 150 Mitglieder. 21 Teams (NLA bis U10) trainieren im Faustballstadion Grünfeld in Jona. Neben der Meisterschaften Feld, Besuch verschiedener Turniere im In- und Ausland. Alle Daten und Mannschaften findest du unter: www.fbjona.ch

  • Feld NLA Damen Meister

  • Damen

  • Damen

  • Feld NLA Damen CH-Meister

  • Obersee-Masterssieger Damen Gewinner

  • Romano Colombi

  • Swiss Team EM U18 Damen Bronze

  • Swiss Teams EM-Damen-Bronze, EM-Herren U21 Silber

  • U10 3. Platz Feld gross

  • WorldGames Romano Colombi (2. v. links) Silber mit Swiss Team

Mit einem Ball fing alles an

Faustball wird im TSV Jona schon seit 1956 gespielt. in der damaligen Män­nerriege (heute GameFit) wurde der erste regelmässige Trainingsbetrieb aufgezogen und die ersten Turniere bestritten. Ab 1971 startete der TSV Jona direkt in die 1. Liga-Meisterschaft der Region Zürcher Oberland und im 1974 stieg die erste Mannschaft erstmals in die Nationalliga B auf, um drei Jahre später gar in die NLA des Schweizer Faustballs aufzusteigen, wo der TSV Jona mit einjährigem Unterbruch seither spielt.

Sämtliche Titelgewinne auf einen Blick

NLA Männer: 1985, 1986, 1987, 1994, 2001, 2011 (Halle)
NLA Frauen: 2013 (Halle u. Feld), 2014 (Feld),  2015 (Feld), 2016 (Halle u. Feld), 2017 (Feld)
Cupsieger: 1988, 1991, 1993, 1999, 2012
Senioren: 1996, 1997, 1998, 1999, 2000, 2001
U18 Männer: 1994, 2004, 2005, 2006, 2008, 2009, 2010
U18 Frauen: 2003, 2007, 2009, 2010, 2011, 2012
U16 Männer: 2009
U15 Männer: 1990, 1991, 1995, 1998, 2002, 2003, 2007, 2008
U15 Frauen: 2003, 2004, 2006, 2007, 2009
U14: 2014
U12: 1992, 1995, 1997, 2000, 2001, 2002, 2005
Print Friendly